Biken
im Joglland

Mehr Details

Mehr als 300 km markierte Mountainbike-Strecken und ein herrliches Rennradgebiet.

Geheimtipp für Radbegeisterte

Bikeparadies
in der Oststeiermark

Wenigzell kann man derzeit sicherlich noch als absoluten Geheimtipp für Radbegeisterte bezeichnen, aber das wird sich in naher Zukunft definitiv ändern. Mit der Eröffnung des „großen Jogls“ und 5 weiteren Touren gelang ein Meilenstein für die Radzukunft unseres Ortes bzw. unserer Region, speziell für Mountainbike- und E-Bike-Fahrer. Aber auch Rennradfahrer kommen bei uns nicht zu kurz. Unsere idyllische Naturlandschaft und der vergleichsweise geringe Autoverkehr bringen diese stets ins Schwärmen.

Die sanfte Berg- und Hügellandschaft mit weitläufigen Wäldern und herrlichen Aussichtspunkten und Gipfeln begeistern Gäste sowie Einheimische immer wieder aufs Neue. Die zahlreichen Berghütten und Einkehrmöglichkeiten (BratlAlm, Wildwiesenhütte, Arzberghüttte, Masenberger Olmstoll etc.) runden das Radangebot mit kulinarischen Schmankerln aus der Region perfekt ab.

Direkt vor der Hoteltüre

Mit dem Mountainbike

Mehr als 300 Kilometer markierte Mountainbike-Strecken starten nun direkt von unserem Hotel aus. Unsere „Hausstrecke“ ist definitiv die Tour auf die „Wildwiese“ zur „Wildwiesenhütte“ und dem dazugehörigen Aussichtsturm. Weiters beliebt sind auch die Tour zum Trailpark „Trailland“, die Tour auf den Masenberg zum „Masensberg Trail“ sowie die „Arzbergrunde“ zum imposanten Gipfelkreuz auf dem Arzberg.

Der große Jogl

Unser Hotel liegt aber auch direkt am „großen Jogl“, einer mehrtägigen Tour durch das gesamte Joglland mit insgesamt 188 Kilometern und 5200 Höhenmetern, welche es in 2 bis 4 Tagesetappen zu meistern gilt. Hier erwarten den Mountain- oder E-Biker die schönsten Plätze und Aussichtspunkte des Jogllandes wie Wildwiese, Masenberg, Chorherrenstift Vorau, Hochwechsel, Pretul.

Mittels Bike-Shuttle können Hotelgäste ihre individuell geplanten Etappenausgangs- und Endpunkte bequem und unkompliziert erreichen.

Radkarte von WenigzellInfos Großer JoglKarte Trailpark "Trailland"

Weitere über 100 Kilometer Bike-Strecken mit herrlichem Bergpanorama erwarten Sie in unserer Region am Hochwechsel („Wexl Trails“) und auf der Pretul („mountain wind+bike pretul“). Ein besonderes Highlight ist hier definitiv eine Tour vom Gipfel das Hochwechsels (25 Autominuten vom Hotel entfernt, auch hier wäre wieder ein Bike-Shuttle möglich) bergab über den „The WU Trail“ und entlang der „Panoramatrails“ hinunter bis zum Trailpark. Zurück bis zum Hochwechselgipfel kann man seine Muskelkraft entlang der 900 Höhenmeter sehr gut austesten. Verdiente Pausen gönnt man sich in der „Kampsteiner Schwaig“, in der „Feistritzer Schwaig“ oder im „Wetterkogler Haus“.

Bike Map Wexl TrailsInfos Bike Pretul

Die Region entdecken

Mit dem Rennrad

Auch der Rennradfahrer genießt die Gegend in und rund um Wenigzell und das Joglland in vollen Zügen. Nicht umsonst war Wenigzell 2018 Etappenziel der Österreich Rundfahrt. Sehr beliebt sind zum Bespiel die „Beigütl-Runde“ zum Chorherrenstift Vorau, die Tour nach St. Lorenzen am Wechsel sowie die „Hartbergrunde“. Herausfordernd mit vielen Höhenmetern sind Touren über den Schanzsattel oder über den Feistritzsattel. Unsere traumhafte Naturlandschaft lässt Strapazen sehr schnell vergessen.

Infos Rennradtouren

Unsere Sommer-Pakete
auf einem Blick

So vielfältig wie unsere Region, ist auch unser Pauschalen-Angebot. Wählen Sie einen erholsamen Kurzurlaub oder eine ganze Woche im Joglland, setzen Sie auf Entspannung oder auf Aktivität in der Natur oder auf beides… Viel Vergnügen beim Schmökern!

Gastgeber. Familie. Zuhause.

Authentizität und echte, innige
Gastfreundschaft liegen uns am Herzen.

Über uns