Blogbeiträge

Urlaubsfeeling to go

Mehr Details

5 Minuten

Hier teile ich kleine Tipps & Tricks, um das Urlaubsfeeling nachhaltig zu verlängern. “Der Urlaub war schön, aber zu kurz!” – soll in Zukunft nicht mehr zu Ihrem Sprachgebrauch gehören. Denn mit ein paar kleinen Praktiken und Gewohnheiten lässt sich das positive Urlaubsgefühl noch weit in den Alltag hineinziehen und sorgt somit für wirklich nachhaltige Erholung. Gespannt wie das gehen soll? Dann bleiben Sie dran, denn monatlich folgt ein neuer Tipp.

 

Mindset -Shift in 5 Sekunden

The Power of A.W.E.

A.W.E. steht für Attention, Wait, Exhale and Expand. Es ist eine Mini-Achtsamkeitsmethode, die in drei Schritten und in nicht mehr als 5 bis 15 Sekunden durchgeführt werden kann. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass eine regelmäßige “A.W.E Praxis” (3x täglich für 15 Sekunden), ähnlich positive Effekte auf unser Gehirn, unser Stresslevel und unsere allgemeine Gesundheit hat, wie eine tägliche Meditationspraxis von 20 Minuten. “Awe” bedeutet übersetzt “Ehrfurcht, staunen, Respekt” und ist ein enorm starkes, positives Gefühl, dass unser Bewusstsein in eine positive Richtung lenkt. 

Erinnern Sie sich an das letzte Mal, als Sie so richtig ins Staunen gekommen sind und von Ehrfurcht über das Leben erfüllt waren? Vielleicht als Sie ein Baby in den Händen hielten, von einem hohen Berg ins weite Tal schauten, einen Sonnenaufgang bestaunt haben oder ein glücklicher Zufall Sie vor Schlimmeren bewahrt hat. Es sind die Momente, die uns ein Lächeln auf das Gesicht zaubern, unser Herz höher schlagen lassen, wenn uns ein Schauer über den Rücken läuft oder unser Mund vor Staunen offen bleibt.

Während solcher Erlebnisse passiert in unserem Körper ganz viel: Der Parasympathikus wird angeregt und versetzt uns in einen entspannten Zustand. Wir werden geduldiger und sind weniger ängstlich. Gleichzeitig spielerisch aktiviert und wach. Entzündungsprozesse werden gedämpft und Oxytocin (unser Kuschelhormon) wird ausgeschüttet. Wir fühlen uns ganz wie im Urlaub!

 

In drei Schritten zur

A.W.E. Praxis

Attention: Legen Sie den Fokus auf etwas, das Ihnen viel bedeutet, das Sie wertschätzen oder Sie einfach großartig finden. Wenn es z.B. eine Blume ist, dann schauen Sie die Blume ganz genau an. Welche Farbe, Textur, Geruch hat die Pflanze? Stellen Sie sich vor, wie die Pflanze aus einem Samen gewachsen ist usw.

Wait: Warten Sie. Atmen Sie ein und nehmen Sie das wertschätzende Gefühl für Ihr Lieblingsobjekt in Ihrem inneren wahr.

Exhale and Expand: Atmen Sie ganz aus – länger als gewöhnlich. Erlauben Sie sich mit dem Ausatmen Ihr positives Gefühl zu intensivieren und sich aufzufüllen damit.

Was hat sich verändert? Haben Sie gelächelt? Haben Sie sich entspannt? Haben Sie eine Wärme in Ihrem Körper gespürt? Haben sich Ihr Blick und Ihre Stirn entspannt?

Gratulation! Sie haben gerade das tiefe Gefühl von Dankbarkeit, Ehrfurcht und Liebe gespürt – “AWE”.

Regelmäßig angewendet finden Sie in immer mehr alltäglichen Dingen dieses Gefühl von “AWE”, durch die Bildung von neuen neuronalen Netzwerken. Bis die Praxis irgendwann automatisch abläuft und Sie ohne aktives zutun, ganz plötzlich bei alltäglichen Dingen, in Ihren “AWE Zustand” kommen. Das ist dann: Urlaubsfeeling to go!

Buchtipp: The Power of AWE von Jake Eagle und Michael Amster

News & Aktuelles
aus dem Hotel Fast

Gastgeber. Familie. Zuhause.

Authentizität und echte, innige
Gastfreundschaft liegen uns am Herzen.

Über uns